Wheel of Dhamma

Bodhi Leaf

 
Sumeru
Dhamma Sumeru, Mont Soleil, Switzerland
Lage des Zentrums: Website | Lageplan
** Wenn nicht anders angegeben, werden die Kursanweisungen in den folgenden Sprachen gegeben:: Deutsch / Französisch / Englisch

Das Schweizer Vipassana Zentrum - wie auch in Pali "Dhamma Sumeru" genannt, was so viel bedeutet wie "Der himmlische Berg Dhamma's" - befindet sich in Mont-Soleil, einem kleinen Ort inmitten des Schweizer Jura-Gebirges auf einer Höhe von etwa 1280 Metern, umgeben von Weideland und Wäldern. Mont Soleil - auf Deutsch "Der Sonnenberg" – ist einer der sonnigsten Orte der Schweiz, zu finden gleich oberhalb von St. Imier, zwischen Biel und La Chaux-de-Fonds. Das Zentrum wurde im November 1999 gegründet.

Wie Sie sich für einen Kurs anmelden

1.     Rufen Sie das Anmeldeformular auf, indem Sie im gewünschten Kurs auf "APPLY" klicken.
Alten Schülern wird die Möglichkeit der Anmeldung als Kurshelfer angeboten.

2.     Lesen Sie bitte die Einführung in die Technik und die Kursregeln die Sie während Ihres Kurses befolgen müssen, sehr sorgfältig durch.

3.     Füllen Sie alle Abschnitte des Anmeldeformulars vollständig und detailliert aus und schicken Sie es ab. Ein Anmeldeformular ist für alle Kurse erforderlich.

4.     Warten Sie auf eine Benachrichtigung. Der gesamte Schriftwechsel wird über Email geschehen, wenn Sie eine Email-Adresse in Ihrem Anmeldeformular angeben. Aufgrund der großen Menge an Anmeldungen kann es bis zu zwei Wochen dauern, bevor Sie eine Antwort erhalten.

5.     Falls Ihre Anmeldung angenommen wird, ist es 4 Wochen vor Kursbeginn notwendig, Ihre Teilnahme nochmals zu bestätigen, damit Ihr Platz in dem Kurs für Sie reserviert wird. Sie erhalten dazu nochmals eine Email von uns.

  • Hinweis: Kurse werden auch in Europa und der Welt angeboten.
    Alle Zehn-Tage-Kurse beginnen am Abend des ersten Tages und enden am Morgen des letzten Tages.
Zusätzliche Information

Vipassana Meditationszentrum - Dhamma Sumeru

 

  • Registrationsbüro für allgemeine Informationen:
    Tel  +41 32 941 16 70  (Anrufbeantworter)
    Fax +41 32 941 16 50
  • Zentrumsadresse:
    Vipassana Meditationszentrum 
    Nr. 140
    2610 Mont-Soleil
    Switzerland

 

 
Kurse für Kinder und Jugendliche
Kurse für Kinder und Jugendliche
Siehe Bemerkungen für spezielle Informationen zu diesen Veranstaltungen
2015 Kurse für Kinder und Jugendliche
Anmelden / Service geben Termine Kurstyp Status Standort Bemerkungen
Anmelden* Anmelden zum Service* 11. Sep - 13. Sep Kinder-Kurse
Deutsch / Englisch
Frei / offen Mont Soleil 8-13 Jahre gemischt und Mädchen 14-18 Jahre
26. Sep Jugendlichen-Kurse
Deutsch / Englisch
Anmeldungen frühestens ab dem 12. Jul Zurich gemischt 13-18 Jahre
20. Nov - 22. Nov Kinder-Kurse
Französisch / Englisch
Anmeldungen frühestens ab dem 20. Jul Mont Soleil 8-13 Jahre gemischt und Mädchen 14-18 Jahre
 
10-Tage- & andere Erwachsenen-Kurse
Alle Zehn-Tage-Kurse beginnen am Abend des ersten Tages und enden am Morgen des letzten Tages.
Siehe Bemerkungen für spezielle Informationen zu diesen Veranstaltungen
2015 10-Tage- & andere Erwachsenen-Kurse
Anmelden / Service geben Termine Kurstyp Status Standort Bemerkungen
26. Mai - 2. Jun Sit & Serve (Programm für alte SchülerInnen) Abgeschlossen Mont Soleil Für Alte Schüler/innen
3. Jun - 14. Jun 10-Tage
Französisch / Englisch
Abgeschlossen Mont Soleil
17. Jun - 28. Jun 10-Tage
Deutsch / Englisch
Abgeschlossen Mont Soleil
28. Jun 1-Tageskurs
Deutsch / Englisch
Abgeschlossen Dornbirn Für Alte Schüler/innen
Kursort in Westösterreich / Bodenseeregion.
Anmelden* 1. Jul - 12. Jul 10-Tage
Französisch / Englisch
Kurs läuft Mont Soleil
Anmelden* 15. Jul - 26. Jul 10-Tage
Italienisch / Englisch
Frauen neu - Geschlossen Frauen alt - Warteliste Männer neu - Kurze Warteliste Männer alt - Warteliste Kurshelferin - Frei / offen Kurshelfer - Warteliste Mont Soleil Studenten mit einer anderen Muttersprache als italienisch werden erst ab dem 1. Juni akzeptiert
Anmelden* 29. Jul - 9. Aug 10-Tage
Deutsch / Englisch
Frauen - Geschlossen Männer - Geschlossen Kurshelfer - Frei / offen Mont Soleil
Anmelden* 12. Aug - 23. Aug 10-Tage
Französisch / Englisch
Frauen neu - Geschlossen Frauen alt - Warteliste Männer - Warteliste Kurshelfer - Warteliste Mont Soleil
23. Aug Treffen von Meditierenden Frei / offen Mont Soleil Für Alte Schüler/innen
Das Treffen ist für nur alte Schüler. Bitte kontaktieren Sie das Zentrum, an 032 9411670
Anmelden* 26. Aug - 6. Sep 10-Tage
Deutsch / Englisch
Frauen - Geschlossen Männer neu - Geschlossen Männer alt - Warteliste Kurshelfer - Frei / offen Mont Soleil
Anmelden* 15. Sep - 26. Sep 10-Tage
Deutsch / Englisch
Frauen neu - Geschlossen Frauen alt - Warteliste Männer - Frei / offen Kurshelfer - Frei / offen Mont Soleil
Anmelden* 21. Sep - 28. Sep Sit & Serve (Programm für alte SchülerInnen) Frauen - Geschlossen Männer - Geschlossen Kurshelfer - Frei / offen Mont Soleil Für Alte Schüler/innen
Anmelden* 29. Sep - 10. Okt 10-Tage
Französisch / Englisch
Frauen - Warteliste Männer - Kurze Warteliste Kurshelfer - Frei / offen Mont Soleil
Anmelden* 10. Okt 1-Tageskurs Frei / offen Mont Soleil Für Alte Schüler/innen
11. Okt Treffen von Meditierenden Frei / offen Mont Soleil Für Alte Schüler/innen
Das Treffen ist für nur alte Schüler. Bitte kontaktieren Sie das Zentrum, an 032 9411670
Anmelden* 14. Okt - 25. Okt 10-Tage
Französisch / Englisch
Frauen - Warteliste Männer - Warteliste Kurshelfer - Frei / offen Mont Soleil
30. Okt - 8. Nov Satipatthana Sutta
Deutsch / Englisch
Anmeldungen frühestens ab dem 5. Jul Mont Soleil Für Alte Schüler/innen
12. Nov - 15. Nov 3-Tage
Deutsch / Englisch
Anmeldungen frühestens ab dem 12. Jul Mont Soleil Für Alte Schüler/innen
25. Nov - 6. Dez 10-Tage
Deutsch / Englisch
Anmeldungen frühestens ab dem 25. Jul Mont Soleil
9. Dez - 20. Dez 10-Tage
Deutsch / Englisch
Anmeldungen frühestens ab dem 9. Aug Mont Soleil
23. Dezember 2015 - 3. Januar 2016 10-Tage
Französisch / Englisch
Anmeldungen frühestens ab dem 23. Aug Mont Soleil
 
 

Das Online Anmeldeformular verschlüsselt Ihre Informationen, bevor sie von Ihrem Computer an unseren Kursanmeldungs-Server gesandt werden. Obwohl eine Verschlüsselung benutzt wird, kann es jedoch sein, dass dies auch noch nicht vollkommen sicher ist. Wenn Sie Bedenken haben wegen der Möglichkeit von Sicherheitsrisiken, während Ihre vertraulichen Informationen im Internet sind, dann benutzen Sie dieses Formular nicht, Sie können sich dann stattdessen ein Anmeldeformular herunterladen. Drucken Sie es bitte aus und füllen es aus. Senden Sie das ausgefüllte Formular dann an die Kursorganisatoren unter der unten angegebenen Adresse. Wenn Sie Ihr Anmeldeformular faxen oder per Post senden, kann das den Registrationsprozess um ein bis zwei Wochen verlängern.


Um auf die regionalen Seiten für Alte Schüler/innen zu gelangen, klicken Sie bitte http://www.sumeru.dhamma.org/os. Es wird ein Benutzername und Passwort benötigt, um diese Seiten aufzurufen.

Fragen richten Sie bitte an Email: info@sumeru.dhamma.org

Alle Kurse werden ausschließlich durch Spenden finanziert. Alle Kosten werden durch Spenden von früheren Schülern getragen, die selbst einen Kurs abgeschlossen und die positiven Auswirkungen von Vipassana erfahren haben und jetzt das Gleiche ermöglichen möchten. Weder der Lehrer noch die Assistenzlehrer erhalten eine Vergütung; sie und diejenigen, die auf den Kursen helfen, stellen Ihre Zeit kostenlos zur Verfügung. Auf diese Weise wird Vipassana frei von jeglicher Kommerzialisierung angeboten.

Alte Schüler/innen sind diejenigen, die einen zehntägigen Vipassana-Meditationskurs mit S.N. Goenka oder seinen Assistenzlehrern abgeschlossen haben.

Alte Schüler/innen haben die Möglichkeit, auf den oben aufgelisteten Kursen Dhamma-Service zu geben.

Zweisprachige Kurse sind Kurse, die in zwei Sprachen gegeben werden. Alle Kursteilnehmer/-innen hören die täglichen Meditationsanweisungen in beiden Sprachen. Die abendlichen Vorträge werden getrennt gehört.

Meditationskurse werden in Zentren und an anderen Orten abgehalten. Meditationszentren sind Einrichtungen, in denen das ganze Jahr hindurch Kurse stattfinden. Bevor Meditationszentren in dieser Tradition eingerichtet wurden, wurden alle Kurse an Orten gegeben, die nur gelegentlich zur Durchführung von Kursen dienten, etwa auf Zeltplätzen, in religiösen Einrichtungen, Kirchen und dergleichen. Noch heute werden in Gegenden, wo Vipassana-Praktizierende noch keine Zentren gegründet haben, 10-Tage-Kurse an solchen Orten abgehalten.


10-Tage-Kurse sind Einführungskurse in die Vipassana-Meditation, in denen die Technik von Tag zu Tag Schritt für Schritt gelehrt wird. Die Kurse beginnen nach der Registration von 14 bis 16 Uhr und einem Einführungsvortrag, worauf 10 volle Tage der Meditation folgen, und sie enden am Morgen des elften Tages gegen 7:30 Uhr.

Kinderkurse sind offen für alle Kinder im Alter von 8 – 12 Jahren, die gerne das Meditieren lernen möchten. Ihre Eltern/Erziehungsberechtigten müssen keine Meditierenden sein.

Programme für Alte Schüler/innen sind vergleichbar mit Dhamma-Service-Perioden bei denen es Gelegenheit gibt, eine Vielzahl an Instandhaltungsarbeiten, Bauprojekten, Haushalts- und Gartenarbeiten zu erledigen. Sie haben jedoch ein ausgefüllteres und strukturierteres Programm, bieten die Möglichkeit zu Interviews mit Assistenzlehrern und häufig auch zur Teilnahme an Komitee- und Vereinstreffen. Alle Alten Schüler/innen sind willkommen, daran teilzunehmen. Das Tagesprogramm beinhaltet drei Gruppensitzungen mit Arbeitsperioden am Morgen und am Nachmittag. An den Abenden gibt es die Gelegenheit, spezielle Vorträge von S.N. Goenka für Alte Schüler/innen zu hören oder als Video zu sehen.

Satipatthana-Sutta-Kurse haben den gleichen Zeitplan und die gleichen Regeln wie 10-Tage-Kurse. Der Unterschied ist, dass in den Abendvorträgen die Satipatthana Sutta sorgfältig untersucht wird. Dies ist der Haupttext, in dem die Vipassana-Technik systematisch erläutert wird. Diese Kurse sind offen für ernsthafte Alte Schüler/innen, die mindestens drei 10-Tage-Kurse abgeschlossen haben, seit ihrem letzten Kurs keine andere Technik praktiziert haben, wenigstens ein Jahr lang Vipassana praktizieren und sich bemühen, die regelmäßige, tägliche Praxis aufrechtzuerhalten und die fünf Sila-Regeln im täglichen Leben zu beachten.

Service-Perioden finden in unregelmäßigen Abständen statt, um eine Vielzahl von notwendigen Instandhaltungsarbeiten, Bauprojekten, Haushalts- und Gartenarbeiten zu erledigen. Alle Alten Schüler/innen sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Das Tagesprogramm beinhaltet drei Gruppensitzungen mit Arbeitsperioden am Morgen und am Nachmittag. An ausgewählten Abenden gibt es die Gelegenheit, spezielle Vorträge von S.N. Goenka für Alte Schüler/innen zu hören oder als Video zu sehen.

Anapana-Kurse für Jugendliche werden für unterschiedliche Altersgruppen zwischen 13 und 18 Jahren angeboten. Eltern oder Erzieherungsberechtigte müssen keine Vipassana-Meditierenden sein.

Kurze Kurse für Alte Schüler (1-3 Tage) sind gedacht für Schüler und Schülerinnen, die bereits wenigstens einen 10-Tage-Kurs mit S.N. Goenka oder seinen Assistenzlehrern abgeschlossen haben. Alle Alten Schüler/innen sind willkommen, sich zur Teilnahme an diesen Kursen anzumelden, auch wenn seit ihrem letzten Kurs schon einige Zeit vergangen ist.

 
 
Aktualisiert am 2015-07-01 16:55:40 UTC | Datenschutzrichtlinien